Lebensbegleitung nach indianischer Tradition
Andreas Vrana +43 676/435 56 96
Schamanismus nach indianischer Tradition
Direkt zum Seiteninhalt

Aufstellungsarbeit


Wozu dient die systemische Aufstellungsarbeit?
In den Aufstellungen repräsentieren anwesende Helfer die Familie oder andere Beziehungspersonen des Aufstellenden. Dadurch wird ein Energiefeld erzeugt, welche erstaunliche Einblicke in die verborgene Dynamik der Beziehungen gewährt.
Sie können die Aufstellung im Einzelgespräch erleben, oder in der Gruppe.
Folgende Themenaufstellungen leite ich


Harmonisierungsaufstellung
Hier werden die niedere (Ego) und höhere Natur (Seele) aufgestellt und die damit verbundene Kräfte, die in uns wirken. Der Wille, das Herz, der Verstand.

Basisaufstellung
Dabei geht es, welche be- und unbewussten Eigenschaften ich lebe. Wie z. B. Erfolg und Misserfolg, Glück und Unglück.
Denn die innere Einstellung bestimmen das Leben und Schicksal, die Gesundheit und Krankheit.

Kindheitsaufstellung
Hier wird das Augenmerk darauf gelegt, wo möglicherweise Irritationen und Probleme während der Schwangerschaft und Kindheit entstanden sind, die einen belastenden Einfluss in der Gegenwart haben.

Familienaufstellung
Mit unserem Sein sind wir mit der Familiengemeinschaft verbunden. Daraus können emotionale Verstrickungen entstehen. Die und in der inneren Freiheit behindern. So können auch verstorbene Angehörige und auch kollektive Belastungen (z.B. Krieg) Einwirkung auf das Familienbewusstsein haben. Durch die Familienaufstellung können sich belastende, emotionale Bindungen lösen, und übernommene Verhaltensweisen und Gewohnheiten im Ahnen-Stammbaum im gegenwärtigen Leben ausgeheilt werden.

Wann arbeite ich mit der systemischen Aufstellung?
Begleitend bei meinen Beratungsgesprächen in Einzelsetting. Durch das Gespräch ergeben sich verschiedene Themenbereiche. Diese werden nach Wichtigkeit gereiht. Dabei werden die "Bewusstseinsscheiben" (Systembrett) verwendet. In weiterer Folge wird dann praktisch mit der Methode der Aufstellung gearbeitet. 
Während der Beratung wird entschieden, ob eine Gruppenaufstellung notwendig und wichtig ist. 



Möchten Sie die Aufstellung als Einzelperson oder in der Gruppe erleben?

Rufen Sie mich an! +43 676 435 56 96





Ihre Daten werden dem Betreiber der Webseite durch den technischen Dienstleister ISHF nur zur Bearbeitung der Anfrage übermittelt. Datenschutz
Andreas Vrana, Lebensbegleitung nach indianischer Tradition|+43 676/435 56 96
3144 Wald, Auern 40|Tel.:+43 2745/241 61 | E-Mail| Impressum | Design&Hosting

 *
 
 
Zurück zum Seiteninhalt